21. Juli 2018

Die Nacht

Kennst Du das, wenn Du über etwas, eigentlich selbstverständliches, nachdenkst und merkst, wie schön es ist, dass es so etwas gibt? Und ich meine jetzt nicht, dass es schön ist, das es die Nacht gibt, um dann zu schlafen. Nein, ich meine, dass es eigentlich die schönste Tageszeit ist.

Ich bin ein Mensch, der gerne und viel nachdenkt und sich den Kopf über verschiedenste Sachen zerbricht. Und das tue ich eben meistens Nachts. Da ist es ruhig und niemand kann mich stören. Das ist mir...

Weiterlesen.
05. Juli 2018

Haare (und Mütze) Adé

Moinsen! Heute war ein ganz besonderer Tag für mich, meine Haare und meine Mütze. Mich gibt es noch, die Haare nur noch zu einem Viertel und die Mütze geht ab heute, größtenteils zumindest, in Rente. Das liegt daran, dass ich heute dem Friseur einen kleinen Besuch abgestattet habe, wie ich ja schon in meinem 1. Post angekündigte. Am Anfang hat es mich dann doch...

Weiterlesen.
04. Juli 2018

Zeugnistag

Herzlich willkommen zu einer weiteren Ausgabe über das Leben von einem 13 Jährigen aus Hamburg. Dieser Junge hielt heute um 10 Uhr sein Zeugnis der 7. Klasse in den Händen. Über dieses... Okay, ich hör auf. Die ich-Perspektive gefällt mir besser. Also, ich habe heute mein Zeugnis bekommen und wir haben zum Glück dementsprechend auch FERIEN! VERDIENTE FERIEN! Immerhin haben wir ein Jahr geschuftet, Arbeiten geschrieben und Sachen beigebracht bekommen, die wir...

Weiterlesen.
03. Juli 2018

#wanderlust - Part 1

Hey Ho! Willkommen zu einem neuen Post. Heute geht es mal um ein etwas anderes Thema und zwar um meine Hüttentour, die nächste Woche am Montag startet. Vorab aber eine Erklärung zur Überschrift: Das hier ist Part 1, da natürlich nach der Wanderung ein weiterer Post mit hoffentlich vielen schönen Fotos und lustigen Schnappschüssen, die auf der Quälerei durch die Alpen so entstanden sind. Vorrausgesetzt natürlich, ich komme überhaupt...

Weiterlesen.
01. Juli 2018

Damit arbeite ich.

Guten Morgen! Heute bin ich mal etwas früher dran (ok naja, es ist 11:00) Wie auch immer, heute möchte ich dir mal meine technischen Hilfsmittel vorstellen, mit denen ich an meinen Design und Projekten - die mir meistens einfach so in den Kopf kommen - arbeite. Ich arbeite sowohl mit Fenstern als auch mit Äpfeln. Das ist aber nur so, da ich (noch) nicht genug Kohle habe, mir selber einen Mac zu holen. Denn, wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich nur noch mit Apple Geräten arbeiten. Mag daran liegen, dass...

Weiterlesen.
29. Juni 2018

#dsgvoisteinarschloch

Hey! War das ein sche*ß Spiel am Mittwoch? Das war echt peinlich. Auch, wenn ich mit Fußball absolute nichts am Hut habe, kann ich das trotzdem sagen. Das 2. Tor hätte echt nicht sein müssen. Jetzt ist der Fußballtraum 2018 vorbei! Allgemein finde ich Fußball auch echt unnötig. Ich meine, was ist daran soooo interessant, 22 verrückten Leuten dabei zuzusehen, wie sie eine Lederkugel über den Platz kicken und sich dabei manchmal fast...

Weiterlesen.
26. Juni 2018

Play that song!

Hello! Ich hoffe es geht dir gut! Als ich auf einen meiner morgentlichen Busfahrten mal drüber nachdachte, wie mein Leben ohne Musik aussehen würde, kam ich sehr schnell zum Entschluss, dass es auf jeden Fall vieeeeeel langweiliger wäre. Ich meine, wie soll ich es hinbekommen, jeden Morgen mindestens 30 Minuten, voll verschlafen im Bus zu sitzen und mich wach zu halten. OHNE MUSIK? Nicht möglich...

Zum Glück gibt es aber Musik und somit werden einige meiner Tage gerettet. Grade jetzt. Ich habe am Wochenende die...

Weiterlesen.
25. Juni 2018

Bist du so, wie du bist?

Moin Leute! Ich hoffe ihr seid gut in die Woche gestartet und nicht gleich in einem Schlammloch gelandet. Über das Thema, um das es heute geht, haben wir mal in der Lernanstalt im Deutschunterricht gesprochen. Nach dieser Stunde war ich ziemlich geflasht und saß erstmal die ganze Pause lang da, und habe vor micht hingestarrt und nachgedacht. Wenn man über dieses Thema mal länger nachdenkt, wird einem erst bewusst, worum es dabei eigentlich geht und wie man selbst damit in Verbindung steht. (Wenn das Datenvolumen nicht grade wieder leer ist.)

Aber ich möchte dir jetzt auch keine Bulette ans Ohr labern und werde dir deswegen ersteinmal...

Weiterlesen.
23. Juni 2018

Welcome to "Mütze."!

Hallo und herzlich Willkommen zum ersten Post auf meinem Blog! Ich bin Linus aka. Mütze. und freue mich, dich hier begrüßen zu dürfen! Ich habe diesen Blog erschaffen, um dir von meinen kreativen Ideen und meinen Machenschaften als #selfcaughtdesigner und leidenschaftlicher Webentwickler zu berichten.

Ich bin seit 13 Jahren auf dieser wundervollen Welt und hause mit meiner Mutter in Hamburg an der Elbe. Jedes - leider nur - zweite Wochenende bin ich bei meinem Vater. Mit ihm gehe ich...

Weiterlesen.